Abgesichert an die Grenzen gehen

Im Social Media-Recht begleiten wir Sie von der Planung und rechtssicheren Gestaltung von nationalen und internationalen Social Media-Kampagnen über die Durchsetzung Ihrer Rechte bei Rechtsverletzungen in sozialen Netzwerken bis zur Erstellung von Social Media-Guidelines. Mit speziell auf Ihr Unternehmen zugeschnittenen Inhouse-Workshops machen wir Ihre Mitarbeiter fit für die Herausforderungen des Web 2.0.

Vertiefte Kenntnisse und langjährige Erfahrungen aus der Marketingpraxis gewährleisten, dass wir Sie als Unternehmer verstehen. Wir zeigen Ihnen nicht, was Sie alles nicht dürfen, sondern wir helfen Ihnen, Ihre Ziele zu erreichen und dabei Risiken richtig einzuschätzen.

Aus unserer Praxis:

  • Vertretung und Beratung einer großen deutschen Tageszeitung gegen ein führendes soziales Netzwerk als Plattformbetreiber; Inkenntnissetzung, Abmahnung und Vergleichsverhandlung wegen Rechtsverletzungen Dritter in dem sozialen Netzwerk.
  • Erstellung von Social Media-Guidelines für verschiedene nationale und internationale Unternehmen.
  • Beratung einer deutschen Großstadt bei der Betreuung ihrer Social Media-Kanäle, z.B. im Umgang mit rechtsverletzenden Äußerungen Dritter.
  • Beratung einer großen Werbeagentur bei der rechtssicheren Umsetzung von Facebook-Gewinnspielen.

 

Ihr Ansprechpartner:

Bernhard Buchner