Dr. Kerstin Bäcker

Rechtsanwältin, Dozentin
Fachanwältin für Urheber- und Medienrecht

Tätigkeitsschwerpunkte

Musikrecht, Verlagsrecht, Urheberrecht, Wettbewerbsrecht

Vita

Studium der Rechtswissenschaften in München und Paris (License en Droit). Mitarbeit in Werbe- und PR-Agenturen. Tätigkeit  in internationalen Wirtschaftskanzleien in Paris, Kapstadt, Melbourne und Barcelona. Seit 1998 bei Lausen Rechtsanwälte mit den Schwerpunkten Urheber-, Lizenz-, Musik- und Wettbewerbsrecht mit einem besonderen Fokus auf Pirateriebekämpfung, digitale Geschäftsmodelle  und Fragen internationaler kollektiver Rechtewahrnehmung . Seit 2005 Partnerin der Kanzlei. Vortrags- und Referententätigkeit für die Akademie der Deutschen Medien sowie bei internationalen Studien und Master-Programmen. Regelmäßige Veröffentlichungen in Branchenpublikationen.

 

Share this

Blog-Beiträge

Mittwochsgespräch „Was Verlage leisten – Die Zukunft des Verlegens“

27. März 2022

Wir laden Sie herzlich zum Digitalen Meeting der Reihe „Was Verlage leisten – Die Zukunft des Verlegens“ ein. Mittwoch, 6. April 2022 17:00 bis 18:00 Uhr Digital via Zoom Unser heutiges Thema lautet: „Das Presseverleger-Leistungsschutzrecht? – Erfahrungswerte und Status Quo“ Presseverleger verfügen bislang als einzige Werkmittler aus der Verlagsbranche über ein eigenes Leistungsschutzrecht. Im Gespräch… weiterlesen

Kostenlose Fachtagung „Was Verlage leisten – Die Zukunft des Verlegens“

29. Oktober 2021

Wir laden Sie herzlich zum Digitalen Meeting der Reihe „Was Verlage leisten – Die Zukunft des Verlegens“ ein. Mittwoch, 3. November 2021 17:00 – 18:00 Uhr Digital via Zoom Unser heutiges Thema lautet: „Neues Urhebervertragsrecht: Angemessene Vergütung, Auskunftspflicht und Rechtekatalog“. Frau Dr. Kerstin Bäcker von Lausen Rechtsanwälte stellt Ihnen die wichtigsten Anpassungen und Neuerungen der… weiterlesen

Kostenlose Fachtagung „Was Verlage leisten – Die Zukunft des Verlegens“

30. September 2021

Wir laden Sie herzlich zum Digitalen Meeting der Reihe „Was Verlage leisten – Die Zukunft des Verlegens“ ein. Mittwoch, 6. Oktober 2021 17:00 – 18:00 Uhr Digital via Zoom Unser heutiges Thema lautet: „Digitale Geschäftsfelder: Voraussetzungen, Erlöse, Honorare“. Am 6. Oktober starten wir den zweiten Turnus dieser Mittwochs-Runden unter dem thematischen Schwerpunkt „Die Zukunft des… weiterlesen