Dr. Matthias Lausen

Rechtsanwalt, Dozent

Tätigkeitsschwerpunkte

Urheberrecht, Filmrecht, Verlagsrecht, Persönlichkeitsrecht

Vita

Kanzleigründung 1995 mit Schwerpunkt Urheber- und Medienrecht. Von 1989 – 1991 wissenschaftlicher Assistent der „Stiftung Wissenschaft und Politik“, München. Von 1994 bis 2016 Geschäftsführer des Instituts für Urheber- und Medienrecht, München. Seit 2001 Konzeption und Durchführung medienrechtlicher Fachseminare in Kooperation mit Akademie der Deutschen Medien. Von 2003 – 2011 Lehrbeauftragter für Medienrecht an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Seit 2006 Dozent des Lehrgangs zum Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, veranstaltet vom Institut für Urheber- und Medienrecht, München.

 

 

Blog-Beiträge

Lausen Rechtsanwälte: Auszeichnung zu „Deutschlands Beste Anwälte 2020“

2. Juli 2020

Der US-Verlag „Best Lawyers“ hat in Zusammenarbeit mit dem Handelsblatt die renommiertesten deutschen Juristen aus verschiedenen Rechtsgebieten ermittelt. Auch in diesem Jahr gehört Lausen zu den Ausgezeichneten. Sie finden uns in der Kategorie „Beste Anwälte“ im Rechtsgebiet Medien. Von Fachkollegen zu den Besten gezählt zu werden, freut uns außerordentlich! Herzlichen Dank an alle, die auf… weiterlesen

Business magazine brand eins: Lausen Rechtsanwälte among the best  law firms in Germany

25. Mai 2020

In a recent survey, Lausen Rechtsanwälte was awarded with “four stars”, i.e. top tier in the category “media/press” and is named among Germany’s leading media law firms. Well-known and highly respected independent business magazine brand eins polled more than 2,600 attorneys and in-house counsels throughout Germany, asking which law firms they would recommend personally. If… weiterlesen

brand eins: Lausen Rechtsanwälte eine der besten Wirtschaftskanzleien Deutschlands

22. Mai 2020

Lausen Rechtsanwälte wurde in der Kategorie Medien/Presse überdurchschnittlich häufig empfohlen und findet sich als „vier Sterne Kanzlei“ auf einem Spitzenplatz unter Deutschlands Medienkanzleien. Das bekannte und anerkannte, unabhängige Wirtschaftsmagazin brand eins hat nach eigenen Angaben mehr als 2600 Anwälte und Justiziare in ganz Deutschland gefragt, welche Kanzleien sie empfehlen würden. Über die Methodik bei Erhebung… weiterlesen