Marco Erler

Rechtsanwalt, Dozent
Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Tätigkeitsschwerpunkte

Musikrecht, Wettbewerbsrecht,  Glücksspielrecht,  Jugendschutzrecht

Vita

Studium der Rechtswissenschaften in Hamburg und Münster. Bereits während der Ausbildung juristische Tätigkeiten für die Hamburgische Staatsoper und Warner Music International, London. Rechtsanwalt bei zwei im Medienrecht namhaften Kanzleien in Hamburg und München. Seit 2009 bei Lausen Rechtsanwälte mit den Schwerpunkten Urheber-, Verlags- und Medienrecht, Wettbewerbsrecht, Glücksspielrecht sowie Jugendschutzrecht insbesondere in den Branchen Musik, Fernsehen, Film, Verlag, Werbung sowie Online-Plattformen. Beratung in allen Bereichen der Contentlizenzierung und des Contentmanagements sowie Betreuung von Start-Ups im Contentbereich. Ständige Vortrags- und Referententätigkeit für die Akademie der Deutschen Medien, Music Pool Berlin und das Medieninnovationszentrum Babelsberg. Lehrbeauftragter für Medienrecht an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht.